Skip to main content

Wie der Brust Muskelaufbau zuhause auch für dich gelingt

Die Brust ist für viele Männer schon lange einer der Muskeln, die den Körper repräsentieren. Doch wie bekommt man eine weitere, pralle und ansehnlich Brust, ohne dafür extra ins Fitnessstudio fahren zu müssen. Wir werden dir zeigen, wie die Brust funktioniert und wie der Brust Muskelaufbau zuhause für dich mit und ohne Fitnessgeräte möglich ist.

 

Welche Funktion hat der Brustmuskel?

Brust Muskelaufbau zuhauseDer Brustmuskel ist bei Menschen besonders sichtbar und auch wichtig. Er hat die Aufgabe, die Arme in alle erdenklichen Bewegungen nach vorne zu bringen.

Immer, wenn du also nach etwas greifst, etwas wirfst oder dein Arme sonst in einer Vorwärtsbewegung sind, benutzt du deinen Brustmuskel.

Aber nicht nur das. Der Brustmuskel hat auch eine sehr wichtige Funktion für die Stabilität. Denn er verhindert, dass der ohnehin schon starke obere Rücken deinen Körper in ein zu starkes Hohlkreuz zieht. Allerdings haben viele Sportler ihre Brust derart stark trainiert, dass die Muskeln die Schultern nach vorne ziehen, was ebenfalls zu einer ungesunden Haltung führt. Hier musst du also auf ein gesundes Gleichgewicht achten.

 

Brust Muskelaufbau zuhause ohne Geräte

Wer noch gar keine Fitnessgeräte zu Hause hat, sollte nicht verzagen. Denn der Brust Muskelaufbau zuhause geht auch mit dem Körpergewicht.

Woran denkt man dabei als erstes? Richtig, Liegestütz. Liegestütz kann man in unzähligen Varianten ausführen, die unterschiedlichen Fokus auf die einzelnen Partien der Brust legen.

Hier einmal ein paar Anreize

Aber auch mit weiteren Übungen gelingt der Brust Muskelaufbau zuhause völlig ohne Geräte.

Eine davon sind Dips. Einfach an der Bettkante oder am Stuhl. Dips bauen zwar primär den Trizeps auf, helfen aber der Brust ihre runde und pralle Form zu entfalten. Wichtig ist bei den Dips nur, dass du den oberen Rücken anspannst und nicht all zu sehr nach vorne einsackst, da du ansonsten die Schultern zu stark belastest.

Eine schöne Spannungsübung lässt sich ebenfalls ohne Geräte ausführen. Nimm dir dazu eine PET-Flasche und halte sie mit ausgestreckten Armen vor der Brust. Versuch sie jetzt 30 Sekunden lang so stark wie möglich zusammen zu drücken. Lasse die Arme dabei immer gestreckt und schaue, was mit deiner Brust passiert.

 

Brust Muskeln aufbauen mit Geräten

Wenn du ein paar wenige Geräte zur Hand hast, ist der Brust Muskelaufbau zuhause wesentlich vielfältiger zu gestalten. Als Grundlage für das Training reichen bereits eine Hantelbank, eine Langhantel und zwei Kurzhanteln mit jeweils entsprechenden Gewichten.

Muskelaufbau ProgrammAls Klassiker und als Grundübung empfiehlt sich das Langhantelbankdrücken. Flach liegend auf der Bank lässt du die Hantel knapp unter der Brust ab und drückst die wieder hoch. Diese Übung verleiht dir neben einer starken Brust auch weitere Kraft, die vor allem im Oberkörper aufgebaut wird.

Mit den Kurzhanteln kannst du außerdem Flys trainieren. Dazu einfach wieder auf die Bank legen und die beiden Kurzhanteln mit ausgestreckten Armen vor dem Körper halten. Nun beide Hantel links und rechte runter lassen und dir Arme ausgestreckt lassen. Die Arme haben ca. einen Winkel von 75°. Das besondere an der Übung ist, dass du die Dehnung des Brustmuskels sehr gut mit einbauen kannst, was deinen Muskel schneller regenerieren lässt.

 

Der Brust Muskelaufbau zuhause Geheimtipp

Einen Tipp gibt es noch für alle, die ihre Brust zu Hause aufbauen wollen. Denn mit eine Theraband lassen sich ebenfalls sehr viele Übungen ergänzen und variieren.

Du kannst es zum Beispiel um den Rücken legen und Flys vor der Brust machen. Oder du klemmst es unter deine Hände und erschwerst dir somit die Liegestütz. Ein Theraband wird dir helfen, eine bessere Brust aufzubauen und durch die Dehnfunktionen auch besser zu regenerieren.

 

Etwas offen geblieben?

Hast du weitere Fragen zum Thema Brust Muskelaufbau zuhause oder möchtest du mehr Trainingstipps und mehr Trainingsübungen? Dann hinterlasse hierunter einfach ein Kommentar und wir kümmern uns schnellstmöglich um dein Anliegen.