Skip to main content

Welche Supplements für Frauen?

Supplements sind nur etwas für Männer? Muskelbepackte Poser, die jede Pille schlucken, um mehr Erfolg beim Sport zu haben?

Weit gefehlt. Auch das weibliche Geschlecht kann durch gewisse Supplements mehr Erfolg im Training haben. Sogar typische Probleme der Frau, wie beispielsweise Cellulite können durch die richtigen Supplements verringert werden.

Was Frau wirklich braucht und was Geldmacherei der Industrie ist, zeigen wir dir hier uns jetzt in der Top 5 der Supplements für Frauen.

 

Die Basis für jede Frau: Proteinpulver

Supplements für FrauenProteinpulver sollte bei jedem ambitioniertem Sportler auf dem Programm stehen. Das hochwertige Eiweißpulver zählt zu den top Supplements für Frauen, da es schnell verfügbar ist und vor allem gut vom Körper aufgenommen werden kann.

Frauen haben in der Regel einen kleineren Magen, als Männer und ihr Hunger ist ebenfalls gezügelter. Das führt dazu, dass sie ihren Eiweißbedarf oft nicht decken können. Proteinshakes können hier aushelfen. Auch in der Diät ist das Proteinpulver eine echte Notlösung. Das nötige Eiweiß kann hier eingenommen werden, ohne zusätzliche Kalorien, wie sie z.B. im Käse vorhanden sind, zu konsumieren.

Wie hilft Eiweißpulver dir also beim Sport?

Im Idealfall konsumierst du täglich einen Shake. Oft wird hier geraten, den Shake unmittelbar nach dem Training zu verzehren. Studien haben allerdings oft gezeigt, dass das Timing der Mahlzeiten einen sehr geringen Stellenwert in der Ernährung hat. Am besten suchst du dir einen Fixpunkt am Tag aus (vielleicht direkt nach dem Aufstehen) und trinkst den Shake dann. Weiter geht´s mit Nummer zwei der Supplements für Frauen.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

Kreatin unter den Supplements für Frauen?

Ja, auch das von Männer geliebte Kreatin kann für Frauen sinnvoll sein. Der größte Mythos, der sich leider immer noch in den Köpfen der Frauen festhält, ist allerdings ein K.O. Kriterium für viele Frauen. Demnach lagert Kreatin Wasser unter der Haut ein, was zu unschönen Körper- und Hautbildern führt.

Zum Glück bist du jetzt schlauer. Denn Kreatin zieht das Wasser wenn überhaupt in den Muskel, was für eine straffere und trainiertere Optik sorgt. Außerdem steigert Kreatin auch bei Frauen nachgewiesen die Maximalkraft, was vor allem für Leistungssportlerinnen ein großes Plus ist. Über alle Testzeiträume wurde dabei bei den Frauen kein signifikanter Anstieg des Körpergewichtes festgestellt.

Ein weiteres großes Plus ist der Anstieg der fettfreien Masse, welche durch die Einnahme von Kreatin bei Frauen auftritt. Die gesteigerte Maximalkraft sorgt außerdem für die Beschleunigung des Stoffwechsels, was wieder rum den Kalorienhaushalt beeinflusst.

Wie du also sehen kannst, gehört Kreatin auf jeden Fall zu den top Supplements für Frauen.

Noch ein wichtiger Nachtrag: Das Thema Kreatin ist für viele sehr abschreckend und Kreatin wird nicht selten als illegal oder wirkungslos abgestempelt. Weiterführende Informationen zur Einnahme und zu weiteren Kreatinformen, wie Kre-Alkalyn findest du hier.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

 

Vitamin C als Cellulitekiller?

Frauen Supplements

Ist Vitamin C die Nummer eins der Supplements für Frauen? Vielleicht nicht unbedingt. Aber es kann dir dabei helfen Cellulite zu bekämpfen, bzw. einzudämmen.

Eines muss jedoch gesagt sein. Cellulite ist zum größten Teil genetisch veranlagt und es gibt keine Wundermittel, die sie über Nacht verschwinden lassen.

Doch warum haben Männer keine Probleme damit? Weil hier die Bildung von Kollagen wesentlich höher ist, als bei Frauen. Kollagen sorgen dafür, dass das Bindegewebe stärker ist und schneller regeneriert wird. Beim Mann ist dies hauptsächlich auf den erhöhten Wert von Testosteron zurückzuführen.

Supplements für Frauen: Geheimtipp

 

Gibt es Supplements für Frauen, die genau das auch können? Ja, gibt es.

Studien haben auf unterschiedlichste Weise gezeigt, dass Vitamin C großen Einfluss auf die Produktion solcher Kollagen hat und dass es dadurch schon bei einigen Frauen zu einer verminderten Cellulite geführt hat.

Auch wenn sich hierüber keine verbindliche Aussage treffen lässt, eignet sich Vitamin C als sehr gutes Mittel, um als Frau eine verbesserte Gesundheit und als schönen Nebeneffekt eine straffere Haut zu haben.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

Auch für Frauen interessant: Koffein

Auch Stimulanzien können als Supplements für Frauen gelten. Koffein ist wohl unser Alltagsstimulanzie, die sich im Kaffee, in der Cola oder auch im alltäglichen Essen verbirgt.

Doch was bringt Koffein. Erstmal ist Koffein eines der Supplements für Frauen, da es sehr gut hilft, Müdigkeit und kleine Tiefs zu überwinden. Hierbei ist aber ausdrücklich gesagt, dass Koffein und auch sonst keines der Supplements für Frauen als Ersatz für eine Ernährung dienen, die den Körper mit den nötigen Nährstoffen versorgen soll.

Viel interessanter ist allerdings die langfristige Wirkung von Koffein. Der angeregte Körper kommt beim Konsum von Koffein in einen Aktivitätszustand, der Konzentration und Aufmerksamkeit verbessert.

Das sorgt auf lange Sicht dafür, dass dein Körper mehr Energie braucht was im Umkehrschluss bedeutet, dass der Stoffwechsel erhöht ist. Somit kann auch Frau über lange und kurze Sicht großen Erfolg aus Koffein als eines der Supplements für Frauen ziehen.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

Ein weiteres Must-Have: Omega 3

Supplements für FrauenEs ist kein Geheimnis: Je nach geografischer Ausrichtung sind einige Völker in bestimmten Bereichen mangelernährt. Bei uns deutschen fehlt vor allem Vitamin D3, welches über die Sonne aufgenommen wird aber noch in größerem Maße Omega 3.

Wir essen wenig Fisch und wenn überhaupt ist er sehr arm an Omega 3.

Aus diesem Grund zählen Omega 3 Präparate als eines der wichtigsten Supplements für Frauen. Omega 3 hat wesentlichen Aufgaben für unseren Körper. Darunter fallen z.B. die Übertragung von Elektroimpulsen im Gehirn, die Regenerationsfähigkeit der Muskeln und auch die Verdauung wird von Omega 3 beeinflusst.

Das gute: Omega 3 ist wirklich günstig und kann schnell eingenommen werden. Jeder, egal ob Sportler oder nicht Sportler sollte Omega 3 supplementieren. Weitere wichtige Tipps für deine Gesundheit findest du hier.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

Großes Problem: Eisenmangel

Ein weiterer wichtiger Hinweis, wenn es um Supplements für Frauen geht. Frauen ernähren sich im Schnitt meistens weniger fleischlastig, als die Männer. Die Vor- und Nachteile einer fleischärmeren bzw. einer fleischlosen Ernährung sollen hier aber nicht thematisiert werden.

Wichtig ist nur eines zu wissen: der geringerer Fleischkonsum führt bei vielen Frauen zu einem Eisenmangel, welcher sich in einem blasseren Hautbild und Müdigkeitserscheinungen wiederspiegelt.

Frauen, die damit Probleme haben, sollten in Absprache mit ihrem Arzt, eventuell Eisen als Supplements für Frauen in Betracht ziehen.

 

Augen Auf beim Kauf von Supplementen

Es gibt ein riesiges Angebot an Supplements für Frauen und wahrscheinlich noch viel mehr Versprechen dazu. Die hier beschriebene Top 5 ist allerdings eine Basis, die dir ein sehr gutes Fundament bieten kann.

Ales, was darüber hinaus geht, ist in den meisten Fällen Geldmacherei.

Tue dir also den Gefallen und konsultiere bei weiteren Supplements einen Experten oder Trainer.

 

Noch Fragen?

Ist bei dir etwas offen geblieben? Möchtest du mehr Supplement Tipps oder hast du weitere Fragen zur Wirkungsweise oder zur Einnahme? Kein Problem! Hinterlasse uns einfach hierunter ein Kommentar und wir werden und dir schnellstmöglich annehmen.